meeting

NETZ ANALYSE

Heutzutage wird die Webanalyse von vielen Websites verwendet. Besonders diejenigen, die sich auf Handel und Gewerbe konzentrieren. Ihr Ziel ist es herauszufinden:

  • Wie viele Personen haben die Website besucht?

  • Wie viele dieser Besucher waren einzigartig

  • wie Benutzer auf die Site gekommen sind (Link von einer fremden Site, direkt von einer Suchmaschine ...)

  • welche Schlüsselwörter sie suchten

  • Wie lange haben Besucher den Inhalt der Website angesehen?

  • Welche Links haben sie angeklickt, als sie die Seite verlassen haben?

Webanalyse ist ein Begriff, der mit der Untersuchung der Auswirkungen von Websites auf Benutzer verbunden ist. Es enthält verschiedene Messwerkzeuge, Werkzeuge zur Datenerfassung und anschließenden Analyse sowie verschiedene Bewertungswerkzeuge.

Webanalysen können auch verwendet werden, um die Funktionalität von Unterseiten zu überwachen. Anhand dieser Daten können Webentwickler dann herausfinden, welche ihrer Websites beliebter und welche nicht so beliebt sind. Web Analytics stellt diese Daten Administratoren und Publishern zur Verfügung, die sie zur Optimierung von Webinhalten verwenden können, damit Besucher zu Ihnen zurückkehren können.

website-analytics.png

Einer der bekanntesten Dienste für Webanalysen ist der von uns bei Push Online verwendete Google Analytics-Dienst. Wenn Sie Webanalysedienste bestellen, verfügen Sie über eine Vielzahl von Tools zur Analyse Ihrer Website:

  • Echtzeitberichterstattung

  • benutzerdefinierte Berichte

  • Erstellen und Analysieren von benutzerdefinierten Segmenten

  • Informationstafeln: Organisieren, Überwachen, Teilen wichtiger Leistungskennungen

  • Visualisierung der Pfade, die Besucher zu Ihrer Website nehmen

  • API - Passen Sie Ihre Daten an Ihre Bedürfnisse an

Wir bieten auch Analysen darüber, was auf Ihrer Website passiert und wie Sie deren Inhalt optimieren können:

  • Site Search: Finden Sie heraus, wonach Ihre Besucher wirklich suchen

  • Seitenanalyse: Wie sich Besucher auf der Seite bewegen

  • Analyse der Seitengeschwindigkeit

  • Ereignisverfolgung: Was Ihre Besucher auf der Seite tun