Suche
  • Pavol Drag

Google Core Update 2020 für Mai – Was wissen wir darüber?

Das Mai Core Update betraf mehrere Branchen – was wir bisher darüber wissen


Google
Zdroj: Unsplash

Wie und wann?


Die Suchergebnisse werden nach der Ankündigung des Updates am 4. Mai 2020 durch Google mehr als drei Tage lang volatil bleiben. Google hat gewarnt, dass die Stabilisierungsphase mehrere Wochen dauern könnte. Daher müssen keine voreiligen Schlüsse gezogen werden.


Die meisten Updates gehen relativ schnell mit kleinen Änderungen um. Dieses Update ist anders, es wird immer deutlicher, dass dieses Update wirklich groß ist.


Liste der betroffenen Bereiche:

  • Lokale Suchunternehmen

  • Gesundheitsbezogene Websites

  • Globaler Rollout auf der ganzen Welt

  • Mehrere Sprachen gleichzeitig


Diese Veränderungen wurden von einem breiten Publikum wahrgenommen und ihre Ergebnisse variieren von Stunde zu Stunde und von Tag zu Tag.



Warum das Update Ranking-Volatilität verursacht


Ein Grund für die Volatilität der Suchergebnisse ist, dass es einige Zeit dauern kann, bis Änderungen global in allen Rechenzentren implementiert sind. Wenn Ihr Browser ein Rechenzentrum anfordert, kann er sowohl alte als auch neue Daten abrufen.


Ein weiterer Grund, die ständigen Veränderungen zu erklären, ist die Tatsache, dass sich mehrere Faktoren ändern.


Charts
Zdroj: Unsplash

Was häufig vorkommt, ist, dass auf das Update eine Phase relativer Ruhe folgt, die dann von anderen Änderungen unterbrochen wird, bei denen es sich um eine Korrektur von Mängeln handelt, die durch das ursprüngliche Update verursacht wurden.




Dieser Effekt wird als Negation von Inkonsistenzen in den Suchergebnissen bezeichnet. Dies ist auch dann der Fall, wenn Updates versehentlich relevante Websites treffen. Nach dem Update überprüfen die Google-Ingenieure das Feedback, überprüfen die Suchergebnisse und optimieren es, um diese Inkonsistenz zu beheben.



Erste Eindrücke


Viele der Leute, mit denen ich gesprochen habe, bezeichneten dieses Update in Worten als "Apokalypse" und erwähnten, wie unangemessen es sei, in der Corona-Zeit ein Update zu machen.



Search Marketer Tony Wright (@tonynwright) und seine ersten Eindrücke:


„Dies scheint eines der bedeutendsten Updates der letzten Zeit zu sein. Es ist zu früh für etwas anderes als eine Analyse, aber ich habe es als ein Update von Hite-Seiten in mehreren Branchen gesehen.


Es ist nicht klar, wer von dem Update profitieren wird ... "


Viele Menschen teilten die Information, dass sie, obwohl es noch früh sei, Veränderungen in vielen Bereichen sahen, insbesondere bei Gesundheitsthemen.



Wer ist von Google Core-Updates betroffen?


Schwankungen der lokalen Suchergebnisse

Es gibt viele Berichte, die Schwankungen in den lokalen Suchergebnissen erwähnen. Darauf weist auch der Grafiker Darren Shaw hin, der zeigt, wie die lokale Suche seit Ende April 2020 läuft:



Covid-19 - Beeinflusst es den Suchalgorithmus?


Es klingt logisch, dass Covid-19 möglicherweise einige Teile des Algorithmus von Google beeinflusst hat, die bestimmen, was die Leute in diesen Suchanfragen sehen.


Die Pandemie hat zweifellos die Suchmuster beeinflusst.



Es ist möglich, dass Google eine Änderung vorgenommen hat, die den Algorithmus empfindlicher auf diese Änderungen macht. Dies wurde von Google noch nicht bestätigt.


Gleichzeitig wird spekuliert, dass einige langfristig starke Brandys, die dank des Updates schon länger auf dem Markt sind, zugelegt haben, während „weniger gebrandete“ Seiten verloren haben.



Weltweiter Update-Rollout

Das Update von Google scheint sich weltweit auf die SERPs auszuwirken. WebmasterWorld-Berichte weisen gleichzeitig auf Instabilität zwischen den Vereinigten Staaten, Europa und Australien hin.


Der japanische Suchmaschinenmarketing-Experte Kenichi Suzuki (@suzukik) sagte, das Update sei in Japan sehr beliebt.


„Wir sehen große Schwankungen. ... Mai Core Update 2020 scheint ein typisches Core Update zu sein. "

Verliert er auch einen Inhalt von schlechter Qualität?


Ein weiterer Punkt ist, dass es mehr Berichte über den Verlust von minderwertigen Inhaltspositionen gibt. Es war nicht klar, ob sie aufgrund schlechter Inhalte oder aus anderen Gründen ihre Position verloren.



Worauf zielen die Updates ab?


Es ist wichtig zu verstehen, dass die umfangreichen Kernupdates von Google im Allgemeinen nicht branchenspezifisch sind.


Eine Änderung des Algorithmus könnte erhebliche Auswirkungen auf die Branche haben, aber das bedeutet nicht, dass die Branche absichtlich getroffen wurde.

Google hat regelmäßige Kernaktualisierungen implementiert, die Faktoren wie das Verständnis der Suchabsichten der Nutzer und des Verständnisses, worum es auf der Website geht und wie relevant die Website für Suchanfragen ist, beeinflussen.


Beispielsweise kann sich eine Änderung der Suchabsicht auf das Ranking von Seiten im Zusammenhang mit medizinischen Bedürfnissen auswirken.

Wenn Google feststellt, dass Suchmaschinen wissenschaftliche Antworten auf Gesundheitsfragen verlangen, wirkt sich dies negativ auf Websites mit sogenannten "Hausmedizin".


Wenn die Arzneimittelseiten also unangemessen betroffen zu sein scheinen, müssen Sie die Auswirkungen des Kernupdates untersuchen, um besser zu verstehen, wonach die Kunden wirklich suchen.


Verknüpfungsfaktoren wurden auch in die jüngsten Aktualisierungen der Kernaktualisierungen aufgenommen, beispielsweise als Google sich entschieden hat, selektiv einige Links zu verwenden, die einen No-Follow-Parameter für Klassifizierungszwecke haben.


Wer profitiert vom Update?


Google vermarktet nicht wirklich für Websites von schlechter Qualität. Entscheidend sei, ob der Kunde auf der jeweiligen Website eine zufriedenstellende Antwort auf seine Suchanfrage erhalten habe.


Google finanziert die Site nicht wegen einer qualitativ hochwertigen Site, sondern weil sie relevant ist.


Takeaways


Sie müssen warten, bis sich die Suchergebnisse stabilisiert haben, bevor Sie Änderungen vornehmen.


Sehen Sie sich die Websites an, die gewinnen, und versuchen Sie zu verstehen, warum diese Websites erfolgreich waren.


Es ist am besten, Änderungen durch die Linse zu verfolgen, da erfolgreiche Websites versuchen, die Suchabsichten ihrer Kunden abzudecken.


#seo #coreupdate

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen